Themenvorschläge 2017

Alle Session-Slots sind belegt!

25 eingereichte Sessions 2016:

Auf diese Vorschläge könnt Ihr Euch schonmal freuen:

 

Wenn der Preis im Weg steht
Speaker: Richard Hanke

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Lasst uns gemeinsam über das Thema Klickpreis und die damit verbundenen Ziele diskutieren.

 

Schrittweise Prozessautomatisierung mit AdWords und Apps Scripts: Herangehensweise, Bausteine und Grenzen an 5 Praxisbeispielen erklärt
Speaker: Christopher Gutknecht

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

In dieser Session wird anhand einiger praktischer Herausforderungen im täglichen Kampagnenmanagement an die Arbeit mit skriptbasierter Automatisierung mit AdWords und Apps Script herangeführt. Dabei geht es nicht um Codesyntaxverständnis, sondern abstrakt und – am Ziel orientiert – um die Zusammenarbeit von funktionalen Codebausteinen, der Erstellung von Regelanforderungen und Prozedurabfolgen, sowie dem Qualitätsmanagement/Monitoring/Rollout von solchen Prozessen. Es werden folgende Praxisbeispiele behandelt, die Skripte werden bereitgestellt:

  • Feeddatenbasierte Aktualisierung von Negatives für Google Shopping
  • Anzeigen-URL-Prüfung mit HTTP Status und Suchtreffern
  • Monatsbudgetabgleich mit IST/Soll-Tagesabweichung,
  • Abgleich & Reporting von konvertierenden Shoppingsuchanfragen, ob in Textkampagnen vorhanden
  • Ausschluss schlecht performender Produktgruppen anhand von Feedtool und Custom Labels (Experten)

Abgeschlossen wird mit den Grenzen AdWords und Apps Scripts sowie weiteren Automatisierungspotentialen im AdWords / Ecommerce Bereich.

 

Steigende Relevanz = Steigende Ansprüche: Wie optimiere ich meine Adwords aus Marktsicht?
Speaker: Jens Windel

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

 

Google AdWords: Wegfall der Textanzeigen auf der rechten Seite der Suchergebnisseite und die Auswirkungen für KMU
Speaker: Eckart Backofen

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

 

Holt mehr Leads aus Google AdWords heraus! – Durch die Anbindung eines CRM-Systems und Call Tracking.
Speaker: Markus Fabritius, Dennis Klaus, Timo Wöhrle

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Wer mit Google AdWords Leads generiert sollte in unserer Session gut aufpassen.

Wir von MaTelSo und Finch möchten Euch zeigen, wie Ihr Qualität und Quantität dieser Leads weiter steigern könnt. Eigentlich ist es ganz einfach: Bindet Euer CRM an und nutzt Call Tracking!

Darüber hinaus zeigen wir Euch anhand von Praxisbeispielen wie eine Call Tracking Lösung aussehen kann, die weitaus mehr Insights und Optimierungspotentiale generiert als die Google Weiterleitungsnummern.

Im Zeitalter von Smartphones gehört der Anruf zum integralen Bestandteil einer Customer Journey!

Macht Euch auf spannende 45 min gefasst! Es zahlt sich aus!!

 

Attributionsmodelle
Speaker: Oliver Sachs

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Neben dem klassischen Last-Klick-Wins Modell gibt es bei Google AdWords und Google Analytics eine Vielzahl von weiteren Attributionsmodellen. Diese sollen zusammen mit den benutzerdefinierten Modellen in der Session kurz vorgestellt werden und welche Einfluss diese auf die Optimierung der Kampagnen haben.

 

Gebotsstrategien
Speaker: Gerhard Jahns

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Google stellt eine Reihe von Gebotsstrategien zur Verfügung. Egal ob es dabei um Klicks, Positionen oder Conversions geht, Google verspricht hier eine unkomplizierte automatische Steuerung der Gebote. Aber funktionieren diese wirklich so gut oder muss man doch manuell nachjustieren?

In dieser Session sollen daher die zur Verfügung stehenden Strategien vorgestellt werden und welche Erfahrungen es im Agentur-Alltag es damit gibt.

 

Rüstet eure Accounts für automatisiertes Bidding
Speaker: Marc Höft

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Bei großen Accounts führt an automatisierter Gebotsberechnung kein Weg vorbei – aber nicht viele Accounts sind optimal darauf eingestellt.
Marin Software nutzt über 30 interne Scripte, um die Accounts großer Kunden auf die Einhaltung von Best Practices zu prüfen und für einen optimalen Einsatz von automatisiertem Bidding vorzubereiten.

In meiner Session möchte ich die unterschiedlichen Bereiche dieses Pre-Bidding-Audits vorstellen und unsere Erfahrungen damit teilen. Da sich die Analysen der internen Scripte leicht in Excel Reports übersetzen lassen, profitieren auch SEA Manager, die andere 3rd Party Tools oder AdWords zum Bidding nutzen.

 

TV Triggering – Vorstellung und Diskussion
Speaker: Stefan Kick

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

In der Session will ich Euch die Funktionsweise des TV Triggerings darlegen, erste Erfahrungswerte präsentieren und die Ergebnisse bzw. den Mehrwert des Triggerings kritisch mit Euch diskutieren.

 

Kein Testbudget im Longtail? Was wir von Thomas Bayes (1702–1761) für die optimale Berechnung der SEA-Gebote lernen können!
Speaker: Dr. Florian Nottorf

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

In dieser Session wird zunächst die Vorgehensweise zur Berechnung von Geboten bei KUR- oder CPA-Zielen aufgezeigt.

Schwerpunkt der Session ist allerdings die Herausforderung im Longtail und die Schwierigkeit hier eine bestmögliche Prognose der langfristigen CVR abzugeben. Hierfür wird ein eleganter statistischer Ansatz aus der Bayes’schen Statistik (Thomas Bayes) vorgestellt, der auch für die manuelle AdWords-Steuerung übernommen werden kann. Dies wird an Beispielen verdeutlicht; Codes zum Nachvollziehen werden den Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus wird gezeigt, wie man mit menschlichem “Vorwissen” oder auch aus Onsite-Daten (bspw. aus Google Analytics) diese CVR-Prognosen weiter verbessern kann, ohne teure “Trainingsklicks” einkaufen zu müssen.

 

Facebook Ads: Wie und mit welchen Strategien lassen sich neue Kunden erreichen?
Speaker: Chris Dippold

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Das SEAcamp ist im Schwerpunkt auf Adwords ausgelegt. Warum nicht mal einen Perspektiven-Wechsel machen und Facebook Ads als mögliche Trafficquelle betrachten?

Der Vortrag ist auf die Zielgruppe des SEAcamp´s ausgerichtet, damit auch Adwords Experten sich für Neues inspirieren lassen können.

 

Remarketing + Analytics – Das Power Duo
Speaker: Katharina Jung

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Mit Remarketing Website-Besucher erneut ansprechen? – Unbedingt, aber bitte nicht alle!

Welche Zielgruppen lohnen sich und wie kann man diese gezielt ansprechen? Diese Fragen kann Google Analytics beantworten.
Diese Session richtet sich an Werbetreibende, die sich schon einmal mit Remarketing beschäftigt haben und dieses effizienter einsetzen möchten.

Es wird vorgestellt, warum bestimmte Nutzer bzw. Zielgruppen-Segmente mehr Wert sind als andere, wie man diese herausfiltert und welchen Nutzergruppen man besser kein Geld (mehr) hinterherwerfen sollte.

 

Anzeigenmöglichkeiten von AdWords bis XING: für jeden Werbetreibenden das richtige Werbenetz!
Speaker: Julia Rittig & Steffen Jecke

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Es gibt unzählige Möglichkeiten die eigenen Leistungen im Internet zu vermarkten. Das Spektrum reicht dabei von Google AdWords über Display-Anzeigen bis hin zu diversen sozialen Netzwerken. Jede Werbeplattform zeichnet sich durch Unterschiede in der vertretenen Zielgruppe aus. Daher ist die Wahl des richtigen Mediums der Schlüssel zu einer erfolgreichen Marketingstrategie. Im Talk zeigen wir auf, wie man die Aufenthaltsorte seiner Zielgruppe identifiziert und Maßnahmen zielgerichtet adressiert.

 

Rock your SEA project management
Speaker: Jennifer Bölitz

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Managst du das Projekt oder managt das Projekt dich? Sowohl Teams in Agenturen als auch Inhouse sehen sich vielen Anforderungen und Aufgaben gegenübergestellt. Dabei kommt es auf die Koordination von Projekten sowohl für den einzelnen als auch teamübergreifend an. Neben Tipps zum Thema Zeitmanagement stehen Ratschläge, Tools und Checklisten für effektive Projektplanung, -steuerung und -kommunikation im Vordergrund.

 

AdWords Scripts
Speaker: Martin Röttgerding

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Inzwischen kann man mit AdWords Scripts unheimlich viel machen. In der Session möchte ich eine Einführung geben: Was geht grundsätzlich und wo liegen die Grenzen? Wie geht man üblicherweise vor und was sind typische Konstrukte? Was muss man wissen, um auch anspruchsvollere Skripte zu schreiben?

In der Session möchte ich das grundlegende Verständnis und etwas Handwerkszeug vermitteln. Dabei soll es nicht darum gehen, dass wir uns in Code vertiefen. Stattdessen sollten Anfänger einen Einstieg finden (der übrigens nicht notwendigerweise darin besteht, selbst zu programmieren) und Fortgeschrittene neue Anregungen mitnehmen. Was für Experten dabei ist, entscheidet ihr Diskussionsteilnehmer.

 

Paid Search im Fokus der Gerichte
Speaker: Peter Hense

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Seit dem letzten SEA-Camp 2015 gab es wieder eine Reihe von wichtigen Gerichtsentscheidungen, die jeder SEA-Experte kennen und fürchten sollte.

Insbesondere die Verknüpfung von AdText und Landingpage rückt in den Fokus der gerichtlichen Aufmerksamkeit. Aber auch neue Funktionen in AdWords, zB Callouts, Standorterweiterungen und dynamische Snippets aber auch die Dauerbrenner der “”Preis- und Rabattwerbung”" sowie der Umgang mit Schleichwerbung auf Suchplattformen sind es stets wert, von neuem auf Rechtssicherheit geprüft zu werden.

Die Session gibt einen Überblick über die aktuelle Rechtslage sowie viele Praxistipps für SEA-Experten, gewürzt mit der Portion “Angst”, die von einem solchen Vortrag erwartet wird ;-)

In lockerer Diskussionsrunde werden dann auch gern zahlreiche Fragen aus dem Publikum diskutiert und beantwortet.

 

Account Historie – Fakt oder Phänomen
Speaker: Sophia Skuratowicz

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Accounthistorie, oder doch Domainhistorie?
Viel wird es diskutiert, was passiert wenn ich eine ganz neue AdWords Struktur starte und diese gleich in einem neuen Konto? Lässt sich Google austricksen wenn ich meine etwas alte Struktur in ein neues Konto tue?
In dieser Session möchte ich ein paar Case Studies zu Account/Domainghistorie zeigen und gemeinsam Erfahrungen auf dem Gebiet teilen.
Es ist für jedes Level interessant, solange grundsätzlich am Thema interesse besteht.

 

Datenfeed 1-2-3
Speaker: David Binninger

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Datenfeed Marketing fängt wo an? Beim Datenfeed. Was zeichnet einen guten Datenfeed aus? Diese Fragen aufbauend auf einigen Grundlagen zum Datenfeed, praktische Tipps & Tricks, spannende Praxisbeispiele und mehr wollen wir uns anschauen.

 

Die Zukunft von SEA
Speaker: Dr. André Vieregge

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Analyse und Ausblick mit der Fragestellung: Wohin entwickelt sich Google AdWords in den Zeiten von Sprachsteuerung, Predictive Search, feedbasierten und automatisierten Werbemaßnahmen?
Welche Rolle spielt das Accountmanagement in dieser Entwicklung?

 

Yandex Advertising Basics
Speaker: Alex Ficker

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Yandex als stetig wachsende Suchmaschine, insbesondere in Russland, bietet mit Yandex.Direct die Möglichkeit, ähnlich wie bei Google AdWords, zu werben.

Dieser stetig wachsende Markt bietet Potentiale für den eCommerce.

Ich möchte gerne zeigen, welche Möglichkeiten es gibt, mit Yandex zu werben.

 

Performance Automation mit Datenfeeds
Speaker: Marcel Verhofnik

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Zeit sparen und effizienter werden bei Google AdWords Anzeigen? Performance-Automatisierung anhand von Datenfeeds und der Google-AdWords-API. Marcel Verhofnik zeigt Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen und wie man Textanzeigen auf ein neues Level hebt.

Datenfeeds, mit Produkt-Informationen wie Marken, Preise, Lagerstände, sind der Schlüssel zu hochwertigen Textanzeigen-Keyword-Kombinationen. Die agile Aussteuerung der AdWords-Kampagnen reagiert auf die sich oft täglich ändernden Feedparameter. Durch die Verwendung von Datenfeeds werden verkaufstaktischen Maßnahmen ermöglicht: Tagesaktuelle Kommunikation von Preisen, die gesonderte Behandlung von Lagerständen, die Abbildung von Sale-Preisen mit Preisersparnissen oder das Pushen von Produktneuheiten. Zeigen Sie Usern hochrelevante Textanzeigen!

 

Cross-Device Conversions
Speaker: Alexander Sperber

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Was hat sich bei den Cross-Device Conversions geändert?
Wie werden Cross-Device Conversions gemessen und wie richte ich sie im AdWords Konto ein. Wie sollte ich Cross-Device Conversions für meine Gebotsstrategien nutzen?

 

Google Shopping Advanced
Speaker: Reinhard Einwagner

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Google Shopping wird zu einem immer wichtigeren Werbekanal für Online-Händler. Er versorgt den Konsumenten mit relevanten Produktinfos wie Beschreibung, Bild und Preis, was den Kaufprozess erleichtert und den Kanal für Online-Shops besonders profitabel macht.
Um das volle Potenzial aus Google Shopping auszuschöpfen, muss man wissen welche Techniken die besten Resultate erzielen und wie man diese einsetzt.

In meinem Talk erläutere ich wie man die Performance von Google Shopping Kampagnen deutlich verbessern kann. Dabei gehe unter anderem auf folgende Fragen ein:
Welche versteckten Optimierungshebel gibt es und wie setzt man diese richtig ein?
Wie erkennt man die relevanten Performancebringer und eine Abzeichnung von Trends im Produktsortiment?
Wie kann automatisiertes Bid Management den SEA-Manager bei der täglichen Arbeit mit Google Shopping unterstützen?
Google Shopping und Bid Modifier – auf was gilt es besonders zu achten?

 

Bezahle ich für die richtigen Klicks?
Speaker: Markus Sommer

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Nutzerverhalten, Microconversions & Transaktionen: Google Analytics Tipps & Tricks aus der Praxis um die Relevanz der gekauften Besucher besser bewerten zu können.

 

Tod dem Campaign Manager
Speaker: Farschid Eshaghmohammadi

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Hat Google sich das Ziel gesetzt alles automatisiert ablaufen zu lassen und den Campaign Manager zu ersetzen? Ich würde gerne mit euch gemeinsam darüber diskutieren wollen.

 

Dynamische Anzeigen sind (k)ein Hexenwerk
Speaker: Nico Loges

Level:  Grundlagen    Fortgeschritten    Experte

Dynamisierung von Anzeigen mithilfe von Geschäftsdaten.
Was geht überhaupt? Wie geht das? Was bringt das?

Stimmen zum SEAcamp:
Tina Bräuer, Senior Managerin Online Marketing, Immobilien Scout GmbH:
Als regelmäßige Besucherin üppiger Onlinemarketing-Veranstaltungen und als SEA-Expertin bin ich richtig froh, dass es mit dem SEACamp endlich ein Format für „uns“ gibt. Immer auf der Suche nach SEA Vorträgen, aus denen man noch Inspirationen, Tipps und Tricks mitnehmen kann, wurde ich hier reichhaltig gefüttert. Der Pilot des SEACamps ist gelungen und sollte auf jeden Fall in die Serie übergehen.
Martin Röttgerding, Head of SEM, Bloofusion Germany GmbH:
Das war einfach nur klasse! Das SEACamp war genau das, was unserer Branche in Deutschland gefehlt hat und es hat gleich auf höchstem Niveau begonnen. Die Organisation war Top, die Sessions spannend bis kontrovers und das Barcamp-Format ganz allgemein ein Glücksgriff. Ein großes Dankeschön an die Veranstalter!
Marc Stürzenberger, Leitung Suchmaschinenmarketing, Verlagsgruppe Weltbild GmbH:
Glückwunsch zum super Start! Das erste SEACamp in Jena hat alle Erwartungen weit übertroffen. In den diversen Sessions wurden sowohl grundlegende wichtige Basic-Themen als auch spannende aktuelle Themen, wie Enhanced Campaigns sowie der Mythos Qualitätsfaktor besprochen und in einer angenehmen lockeren Atmosphäre diskutiert. Das SEACamp ist ideal für Einsteiger, aber auch erfahrene Kampagnenmanager kommen voll auf Ihre Kosten. Das SEACamp macht Lust auf mehr!
Thomas Langel, Teamleiter Suchmaschinenmarketing, bonprix, Moderator SEMfm:
Speziell für SEM / SEA / PPC / Paid Search gibt es im deutschsprachigen Raum keine bessere Veranstaltung als das SEAcamp. Die Vorträge sind locker auf SMX-Niveau und die Teilnehmerschaft ist durchweg aus dem entsprechenden Umfeld wie Google AdWords, MSN AdCenter oder auch Yandex Direct und Baidu SEM Services. Unbedingt teilnehmen!
Simone Siedenhans, Online Marketing Manager SEM, Zalando GmbH:
"Qualifizierter und angeregter Austausch mal nur unter SEA-Experten - sehr gut & gerne wieder."
Thorsten Olscha, Geschäftsführer rankingCHECK GmbH:
Wir und ich spreche auch für meine 3 Kollegen haben uns etwas in Jena verliebt. Eine tolle Stadt. Der Event in einer einer tollen Location. Der Austausch untereinander war sehr produktiv und wir haben viele neue Kontakt geknüpft. Highlights waren sicherlich die Ideen von Thomas „the brain“ Grübel

Die Veranstalter sind Mitglied bei:

HSMA BVDW daa Google intelliAd Bing Ads - Accredited Professional Marin Certified Introductory - Certified Specialist DC Storm Professional - Accredited Agency BVDW Zertifiziert SEA 2014

Veranstalter: