Das war die Sessionplanung 2016


Ihr entscheidet über die Themen!

Uhrzeit Raum Schiller Raum Novatis Raum Hölterlin Raum Brentano
10:30 – 11:20 Datenfeed 1-2-3
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Dynamische Anzeigen sind (k)ein Hexenwerk
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Anzeigenmöglichkeiten von AdWords bis XING
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Wenn der Preis im Weg steht
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
11:30 – 12:20 Rüstet Eure Accounts für automatisiertes Bidding
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
TV Triggering – Vorstellung u. Diskussion
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Remarketing + Analytics – Das Power Duo
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Holt mehr Leads aus Google AdWords heraus!
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
12:30 – 13:20 Mittagessen
13:20 – 14:10 Facebook Ads
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Gebotsstrategien
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Rock your SEA Project-Management
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Attributionsmodelle
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
14:20 – 15:10 Google Shopping Advanced
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Die Zukunft von SEA
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Kein Testbudget im Longtail?
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
15:20 – 16:10 Account Historie – Fakt o. Phänomen
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Tod dem Campaign Manager
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Wegfall der Textanzeigen auf der rechten Seite d. SERP´s u. Auswirkungen für KMU
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
16:10 – 16:30 Kaffeepause
16:30 – 17:20 Performance Automation mit Datenfeeds
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Steigende Relevanz – Steigende Ansprüche
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Anatomy of Search
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
17:30 – 18:20 Anzeigentests
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Schrittweise Prozessautomatisierung m. AdWords u. Apps Scripts
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
Yandex Advertising Basics
Level:
Grundlagen
Fortgeschritten
Experte
18:25 – 18:45 Feedbackrunde, anschließend Networking

 

Each one Teach One

Ein Barcamp lebt von der Beteiligung der Anwesenden. Das Programm wird in Form der Vorträge von den Besuchern selbst gestaltet. Wissen nehmen und geben bzw. Each one teach one lautet das Motto. Und Engagement wird in Form von Eigenreputation belohnt. Zudem erhalten alle Beitragenden im Folgejahr die Tickets bevorzugt. Wir freuen uns auf rege Beteiligung. Die einzelnen Themen werden in bis zu 50-minütigen Sessions behandelt, wobei die Referenten selbst TeilnehmerInnen des Camps sind. Die Saissonplanung findet von 09.30 – 11.00 Uhr statt. Für die Sessions stehen uns im Steigenberger Hotel Esplanade Jena insgesamt drei Räume zur Verfügung. Geplant sind 7 Sessions in je 3 Räumen, so dass wir insgesamt 21 Sessions abhalten können.

Stimmen zum SEAcamp:
Tina Bräuer, Senior Managerin Online Marketing, Immobilien Scout GmbH:
Als regelmäßige Besucherin üppiger Onlinemarketing-Veranstaltungen und als SEA-Expertin bin ich richtig froh, dass es mit dem SEACamp endlich ein Format für „uns“ gibt. Immer auf der Suche nach SEA Vorträgen, aus denen man noch Inspirationen, Tipps und Tricks mitnehmen kann, wurde ich hier reichhaltig gefüttert. Der Pilot des SEACamps ist gelungen und sollte auf jeden Fall in die Serie übergehen.
Martin Röttgerding, Head of SEM, Bloofusion Germany GmbH:
Das war einfach nur klasse! Das SEACamp war genau das, was unserer Branche in Deutschland gefehlt hat und es hat gleich auf höchstem Niveau begonnen. Die Organisation war Top, die Sessions spannend bis kontrovers und das Barcamp-Format ganz allgemein ein Glücksgriff. Ein großes Dankeschön an die Veranstalter!
Marc Stürzenberger, Leitung Suchmaschinenmarketing, Verlagsgruppe Weltbild GmbH:
Glückwunsch zum super Start! Das erste SEACamp in Jena hat alle Erwartungen weit übertroffen. In den diversen Sessions wurden sowohl grundlegende wichtige Basic-Themen als auch spannende aktuelle Themen, wie Enhanced Campaigns sowie der Mythos Qualitätsfaktor besprochen und in einer angenehmen lockeren Atmosphäre diskutiert. Das SEACamp ist ideal für Einsteiger, aber auch erfahrene Kampagnenmanager kommen voll auf Ihre Kosten. Das SEACamp macht Lust auf mehr!
Thomas Langel, Teamleiter Suchmaschinenmarketing, bonprix, Moderator SEMfm:
Speziell für SEM / SEA / PPC / Paid Search gibt es im deutschsprachigen Raum keine bessere Veranstaltung als das SEAcamp. Die Vorträge sind locker auf SMX-Niveau und die Teilnehmerschaft ist durchweg aus dem entsprechenden Umfeld wie Google AdWords, MSN AdCenter oder auch Yandex Direct und Baidu SEM Services. Unbedingt teilnehmen!
Simone Siedenhans, Online Marketing Manager SEM, Zalando GmbH:
"Qualifizierter und angeregter Austausch mal nur unter SEA-Experten - sehr gut & gerne wieder."
Thorsten Olscha, Geschäftsführer rankingCHECK GmbH:
Wir und ich spreche auch für meine 3 Kollegen haben uns etwas in Jena verliebt. Eine tolle Stadt. Der Event in einer einer tollen Location. Der Austausch untereinander war sehr produktiv und wir haben viele neue Kontakt geknüpft. Highlights waren sicherlich die Ideen von Thomas „the brain“ Grübel

Die Veranstalter sind Mitglied bei:

HSMA BVDW daa Google intelliAd Bing Ads - Accredited Professional Marin Certified Introductory - Certified Specialist DC Storm Professional - Accredited Agency BVDW Zertifiziert SEA 2014

Veranstalter: